Sie suchen einen (Wieder-)Einstieg in den Beruf, möchten sich beruflich orientieren oder ihre Deutschkenntnisse verbessern?
Oder sie interessieren sich einfach für die Arbeit eines Mütterzentrums.

Dann haben sie bei uns die Möglichkeit in einem individuellen kurzen Praktikum

(1-3 Wochen mit 2-4 Stunden am Tag) Einblicke zu gewinnen und Ideen zu entwickeln.

Wir unterstützen sie auch bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen.

Genauere Informationen erhalten sie unter:

0421/4673859

die Ansprechpartnerin ist Sonja Dagli

Gefördert durch den Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Praktikantin gesucht

In der Förderperiode von Mai 2018 bis April 2019 konnten wir:

11 Frauen ein Praktikum anbieten

8 Frauen haben Dieses mit neuen Perspektiven abgeschlossen